Donnerstag, 30. M├Ąrz 2017

Rezension zu "Das Parfum"

Das Parfum

Autor: Patrick S├╝├čkind

Verlag: Diogenes Verlag

Verlagsgruppe: /

Seiten: 320

Preis: 10,90€

Klappentext

Der Roman erz├Ąhlt vom Leben Jean­-Baptiste Grenouilles, der zum M├Ârder junger Frauen wird, um sein Ziel, gr├Â├čter Parfumeur aller Zeiten zu werden und die Menschen zu beherrschen, zu erreichen. Grenouille besitzt die ├╝berragende F├Ąhigkeit, Ger├╝che zu erfassen, zu analysieren, zu speichern und sie zu neuen Duftkompositionen zu verarbeiten; allerdings fehlt ihm der menschliche Eigengeruch. Der Roman pr├Ąsentiert Grenouilles Werdegang und die Stationen seiner Entwicklung von der Geburt (17.7.1738) bis zu seinem Tod 29 Jahre sp├Ąter.

Rezension

Dieses Buch habe ich durch den Deutschunterricht kennen gelernt. Der Roman ist ein sowohl gute Mischung aus Krimi und historischer Roman, als auch eine Mischung aus brutalen und traurigen Ereignissen.

Sprachlich hat Patrick S├╝├čkind, was man in seinen anderen Romanen sieht, mehr zu bieten. Sein Sprachstil ist zeitgem├Ą├č. Dennoch habe ich an ihm etwas auszusetzen. Beschreibungen von Personen h├Ątten etwas detaillierter sein k├Ânnen. Obwohl man gedanklich mit Grenouille mit halten konnte, h├Ątte ich mir mehr Gedankeng├Ąnge von ihm und den anderen Charakteren gew├╝nscht. Logisch war der Inhalt nicht gerade und spannend schon gar nicht. Es geschehen nicht wirklich unerwartete Wendungen. Zum Schluss m├Âchte ich sagen, dass das Buch Monoton ist, nicht detailliert beschrieben und im Inhalt fehlt mir die Spannung. 

Dieses Buch ist f├╝r junge Erwachsene und Erwachsene geeignet. Als Schullekt├╝re empfehle ich es nicht. 

Abschlie├čend bekommt das Buch ­čôľ ­čôľ  B├╝cher von mir. Liebe Gr├╝├če und einen sch├Ânen Abend noch,

Eure Ira ­čśś





1 Kommentar:

  1. Also ich muss sagen, dass ich von der Story echt begeistert war. Der Schreibstil ist nat├╝rlich ein anderer, als man ihn vllt kennt und ich stimme dir zu, ich mag es auch eher, wenn Charaktere ausf├╝hrlicher beschrieben werden. Trotzdem fand ich die Geschichte super toll. Den Film habe ich auch gesehen, fand das Buch aber um Meilen besser. lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenL├Âschen