Hogwarts Challenge

Hogwarts-Challenge

Team Hufflepuff

Johanna

Die Tribute von Panem-Rezension (T├Âdliche Spiele)

Autorin: Suzanne Collins
Genres: Fantasy, Abenteuer, Jugendliteratur und Science Fiction
Deutsche Erstausgabe: 1. Oktober 2012 
Preis Deutsch: Hardcover 18,95 Euro und Softcover 9,99 Euro 
Seitenzahl: 416 

Klappentext

Als Katniss erf├Ąhrt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, z├Âgert sie keinen Moment. Um Prim zu sch├╝tzen, meldet sie sich an ihrer Stelle f├╝r die allj├Ąhrlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger ├╝berleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu k├╝mmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gef├╝hle ihr gegen├╝ber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen f├╝r sich einzunehmen? Katniss wei├č nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….


Rezension

Ich "musste" dieses Buch einfach unbedingt zum Thema Wettkampf lesen. Ich hab es seit es 2012 herausgegeben wurde und muss zugeben, dass ich damals ein totaler "Die Tribute von Panem-Suchti" war. Ich finde, dass diese Buch einfach super ist. Die spannende Schreibweise mit der Vorstellung der Hungerspiele verbunden haut mich jedes mal wieder um. Au├čerdem tritt Katniss gleich am Anfang ihren Weg als Hleding an, indem sie ihre Schwester vor den Hungerspielen rettet und ihrer statt teilnimmt. Es ist schwierig etwas dazu zu sagen ohne irgendeinen Spoiler zu vergeben, deshalb belass ich es mal dabei, verbunden mit der Aussage, dass ihr diese Buch falls ihr es noch nicht gelesen habt, unbedingt lesen solltet.


F├Ącher:

Muggelkunde
 Das Buch spielt in einer Welt von Muggeln, deshalb denke ich, dass man es auf Muggelkunde beziehen kann. Besonders gut werden in diesem Buch Gef├╝hle und Gedanken dargestellt, aber auch die Grausamkeit, die Muggel an den Tag legen k├Ânnen.

Bezug zum Thema Wettkampf

In diesem Buch geht es vorallem um die Hungerspiele, die nicht nur ein Wettkampf  um Leben und Tod sind, sondern auch ein Wettkampf unter den Teilnehmern.






Selection-Rezension

Autorin: Kiera Cass
Genres: Fantasy und Jugendliteratur
Deutsche Erstausgabe: 22. Januar 2015
Preis Deutsch: Hardcover 16,99 Euro und Softcover 9,99 Euro
Seitenzahl: 368 Seiten

Klappentext

35 perfekte M├Ądchen- und eine von ihnen wird erw├Ąhlt. Sie wird Prinz Maxon heiraten, den Thronfolger des K├Ânigreiches Illea. F├╝r die h├╝sche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu brfreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des Landes mit den anderen M├Ądchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, obwohl ihr Herz noch immer f├╝r Aspen, ihre heimliche gro├če Liebe schl├Ągt?

Rezension

Die Selection- Reihe geh├Ârt zu meinen Lieblingsb├╝chern- aber der erste Band ( das ist dieser ) hat mir am allerbesten gefallen. Ich finde, dass die Autorin zwischen dem Prinzen und Aspen gro├če Unterschiede erscheinen l├Ąsst und so immer die Frage besteht, f├╝r wen sie sich entscheiden wird. Au├čerdem finde ich alleine diese Idee so ein Buch zu schreiben ziemlich gut. Auch an dem Schreibstil von Kiera Cass kann ich nichts bem├Ąngeln und finde ihn ziemlich gut, so berichtet sie wirklich sehr lebendig aus Sicht von America, aber bindet trotzdem auch die anderen Kandidatinnen gut mit ein. ICh w├╝sste nichts was ich an diesem tollem Buch ver├Ąndern w├╝rde, wenn ich k├Ânnte, deshalb gebe ich dem Buch 5/5 Sternen :).

F├Ącher:

Muggelkunde 
Das Buich besch├Ąftigt sich mit Muggeln insofern, dass es um das Leben eines gaqnz normalen Muggels (America) handelt, aus deren Perspektive auch das Buch geschrieben worden ist.

Bezug zum Thema Wettkampf

Es handelt sich unter den Kandidatinnen um einen Wettkampf, da alle, der 35, nat├╝rlich mehr oder weniger den Prinzen, als auch seine Macht heiraten wollen.

Erste Rezension f├╝r die Hogwartschallenge:

Feuer und Flut

Autorin: Victoria Scott
Genres: Abenteuer, Fantasy und Science Ficiton
 Englische Erstver├Âffentlichung: 2014
Deutsche Erstausgabe: 25. Mai.2015
Protagonisten: Tella und Guy
Preis Deutsch: Hardcover 16,99 Euro und Paperback 9,99 Euro
Preis Englisch: Hardcover 15,75 Dollar und Paperback 9,99 Dollar
Seitenanzahl: 448 Seiten
Verlag: cbt ( Verlagsgruppe Random House)

Klappentext

Das Brimstone Bleed ist ein m├Ârderischer Wettkampf quer durch W├╝ste, Meer, Berge und Dschungel, und Tella z├Âgert nicht, daran teilzunehmen, um ihren Bruder zu retten. Jeder Teilnehmer ist auf sich allein gestellt und bekommt zur Unterst├╝tzung ein Pandora, ein genetisch manipuliertes Tier, zur Seite gestellt. Bald schon lernt Tella den mysteri├Âsen Guy kennen, und verliebt sich. Doch was passiert mit der Liebe, wenn die Zielgerade im Horizont auftaucht?


Rezension


Das Buch hat mir sehr gut gefallen, deshalb w├╝rde ich jedem Fantasy-Fan ans Herz legen dieses Buch zu lesen. Es geschehen bis zum Schluss dauernd unerwartete Wendung und die Spannung baut sich immer mehr auf! Jedoch gibt es ein paar Dinge die mir bis zum Ende des Buchs nicht bganz klar geworden sind und die ich fast als "L├╝cken" in der Geschichte bezeichnen w├╝rde, deshalb kriegt das Buch von mir "nur" 4/5 Sternen. Trotzdem habe ich beschlossen mir ebenfalls den zweiten Teil  "Salz und Stein" zu besorgen, eventuell wird in diesem ja dann das mir fehlende erschlossen.

Bezug zu Thema: Wettkampf 

Ich denke, dass bei diesem Buch die Begr├╝ndung weshalb es sich um einen Wettkampf im Buch handelt nicht weiter el├Ą├╝uiter werden muss ;), das Wort Wettkampf wird bereits in dem Klappentext erw├Ąhnt. Aber es kann sogar als zweifacher Wettkampf gesehen werden, da man einerseits um das Heilmittel wetteifert, aber auch das reine ├╝berleben meiner Meinung nach auch einen Wettkampf darstellt. 


F├Ącher

1. Fach Muggelkunde:
Ich habe dem Buch Muggelkunde als Fach zugeordnet, weil es in dem Buch oftmals um das Verhalten von Muggeln in Drucksituationen geht, d.h. es gibt nicht genug zu essen oder helfe ich der einen Person oder sorge ich mich nur um mich selbst usw. Solche Reaktionen geh├Âren meiner Meinung nach in Muggelkunde.

2. Fach Verteidigung gegen die Dunklen K├╝nste
Meiner Meinung nach trifft auch dieses Fach auf das Buch zu, weil esw um einen Wettkampf geht in dem es eigentlich nnur darum geht sich selber zu retten um das Heilmittel zu bekommen .

 




1 Kommentar:

  1. Am Besten w├Ąre es, wenn du hier auch noch mal nach Monat sortieren w├╝rdest :)
    LG Maike

    AntwortenL├Âschen